Der Prodir Blog

Kauf die Jacke nicht! Du hast doch schon eine

By | Nachhaltigkeit | No Comments
OPEN EXPEDITIONS

Patagonien ist ein Versprechen. Der Name klingt wie kaum ein anderer nach wilder Natur am Ende der Welt. Und wenn man sich so nennt und das Versprechen des Namens ernst nimmt, kann es sein, dass man am Ende alles ein bisschen anders macht als die anderen. Die Geschichte eines Versuchs, sich treu zu bleiben.

Verschiebe nicht auf morgen, was du genauso gut übermorgen erledigen kannst

By | Design und Kommunikation | No Comments
OPEN END

Aufschieber sind die kreativeren Menschen. Tatsächlich. Nicht nur, weil wir eine bemerkenswerte Fantasie entwickeln, wenn es darum geht, etwas, das unbedingt zu erledigen ist, erst mal nicht zu tun. Sondern weil wir unsere Gedanken in Ruhe ihre Arbeit machen lassen, vertrauensvoll darauf hoffend, dass sie sich schon zurückmelden werden, wenn sie endlich etwas Originelles zustande gebracht haben.

Prodir DS9 - Custom pen combinations

1.319.648 Mal anders

By | Design und Kommunikation | No Comments
OPEN OPTIONS

Denken Sie noch nicht an den Aufdruck, mit dem Sie Ihrem Schreibgerät Ihren Stempel aufdrücken. Und vergessen Sie für den Moment, dass Sie natürlich eine Sonderfarbe für das Gehäuse wählen könnten. Denn selbst wenn Sie all diese Personalisierungsoptionen ausser Acht lassen, gibt es vom DS9 1.319.648 verschiedene Konfigurationen. Nicht wenige. Und jede erzählt Ihre Geschichte anders.

Prodir retail pens presented at the Milan Design Week 2017

Prodir goes retail!

By | Design und Kommunikation | 2 Comments
OPEN SHOPS

Mit unserer ersten Me, Myself and I Kollektion gibt es unsere Schreibgeräte jetzt auch im Einzelhandel, online und offline. Damit sich jeder den Prodir aussuchen kann, der zu ihm passt. So individuell und persönlich, wie ein Kugelschreiber nur sein kann.